• Jobs

    Wir bilden aus

    Die Ausbildung junger Menschen ist uns seit jeher ein großes Anliegen. Deswegen bieten wir jedes Jahr Ausbildungsplätze in verschiedenen Berufen an, um zukünftige Fachkräfte für die verschiedenen Bereiche unseres Unternehmens zu entwickeln.

    • Industriekaufleute (m/w)
    • Industriemechaniker/in
    • Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)
    • Industrieelektriker/-elektroniker /in

    Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: Bewerbung@weigel-messgeraete.de

    Aus datenschutzrechtlichen Gründen ist für eine Berücksichtigung Ihrer Bewerbung per Post oder E-Mail erforderlich, dass Sie untenstehende Einwilligungserklärung unterschrieben Ihrer Bewerbung beilegen und mit versenden. Ansonsten ist die Berücksichtigung Ihrer Bewerbung nicht möglich und wird von uns umgehend gelöscht.

    Zur Einwilligungserklärung

  • 2014-10-01_FOTOS_Jobs_01

    Offene Stellen


    Auszubildende zur Industrieelektrikerin / Auszubildender zum Industrieelektriker

    Zum 01. September 2018 suchen wir eine(n) Auszubildende(n) zum/zur Industrieelektriker/-in Geräte und Systeme.

    Die Ausbildung dauert 24 Monate. Im Rahmen Ihrer Ausbildung werden Sie in unserem Unternehmen alle relevanten Arbeitsbereiche kennen lernen und in diesen aktiv mitarbeiten. Vorrangig findet die Ausbildung in unserer Elektronikfertigung und in unserer elektromechanischen Fertigung statt.

     

    Folgende Voraussetzungen sollten Sie mitbringen:

    • Guter mittlerer Bildungsabschluss
    • Interesse an technischen Aufgaben, insbesondere Elektronik
    • Technisches Verständnis und handwerkliches Geschick
    • Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein
    • Sehr hohes Maß an Zuverlässigkeit, Ausdauer und Sorgfalt
    • Teamfähigkeit und Engagement

     

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung an:

    Weigel Meßgeräte GmbH

    z.Hd. Ümit Parsak

    Erlenstraße 14

    90441 Nürnberg

    oder per Mail an: bewerbung@weigel-messgeraete.de

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

    Bitte beachten Sie, dass nur vollständige Bewerbungsunterlagen inkl. Anschreiben, Lebenslauf, Einwilligungserklärung und Zeugnissen im Auswahlprozess berücksichtigt werden können.

    Aus datenschutzrechtlichen Gründen ist für eine Berücksichtigung Ihrer Bewerbung per Post oder E-Mail erforderlich, dass Sie untenstehende Einwilligungserklärung unterschrieben Ihrer Bewerbung beilegen und mit versenden. Ansonsten ist die Berücksichtigung Ihrer Bewerbung nicht möglich und wird von uns umgehend gelöscht.

    Zur Einwilligungserklärung