Historie

Familienunternehmen in dritter Generation

Unser Unternehmen blickt auf über 90 Jahre Erfahrung zurück. Wir sind ein Familienunternehmen, das in der dritten Generation geführt wird.

Ergänzend zur Herstellung von analogen Schalttafeleinbauinstrumenten und Nebenwiderständen wurden in den vergangenen Jahren mit den Messumformern und einem umfangreichen Sortiment an Digitalanzeigen zwei weitere Produkt­schwerpunkte geschaffen.

Neben der ausgezeichneten Qualität tragen die kurzen Lieferzeiten sowie ein hohes Maß an Flexibilität und Kundenorientierung zum Erfolg des weltweiten Absatzes unserer Produkte bei.

Für unsere Wettbewerbsfähigkeit und die Gewinnung neuer Kunden im internationalen Wettstreit war die Einführung des Qualitätsmanagementsystems nach DIN EN ISO 9001 ein wichtiger Schritt.

FOTOS_Firma_Historie_01

14.7.1919

Gründung des Einzelunternehmens „Martin Weigel – Fabrikation elektrischer Meßgeräte“ in der Nibelungenstraße in Nürnberg durch den Uhrmachermeister Martin Weigel

FOTOS_Firma_Historie_02

1933

Umzug in die Fertigungsstätte in der Humboldtstraße 126 – Das Foto zeigt die Belegschaft bei der Feier des 50.000sten Messgerätes im Jahre 1951

FOTOS_Firma_Historie_01

1954

Umzug in die Fertigungsstätte in der Peterstraße 5 – Unser Bild zeigt die Abteilung Messwerkbau, die sich neben Buchhaltung und Chefbüro im Vorderhaus befand

FOTOS_Firma_Historie_01

1955

Übernahme der Firmenleitung durch Robert Weigel (Mitte)

FOTOS_Firma_Historie_01

1965

Start des Aufbaus eines bundesweiten Außendienstnetzes

FOTOS_Firma_Historie_01

1970

Umzug in die Fertigungsstätte in der Hessestraße 10 in Nürnberg – Im Bild ein Mitarbeiter beim Abgleich von Zungenfrequenzmessern

FOTOS_Firma_Historie_01

1977

Umfirmierung in Weigel Meßgeräte GmbH

FOTOS_Firma_Historie_01

1983

1. Bauabschnitt des heutigen Fertigungsgebäudes in der Erlenstraße 14 – Bei der feierlichen Grundsteinlegung wird eine Kassette mit Dokumenten im Fundament eingemauert

FOTOS_Firma_Historie_01

1987

Übernahme des Gehäuseherstellers Ströbel GmbH

FOTOS_Firma_Historie_01

1989

2. Bauabschnitt (1. und 2. Stock) des Neubaus in der Erlenstraße 14

FOTOS_Firma_Historie_01

1990

Erweiterung unseres Analogmessgeräteprogramms durch die Übernahme der Kunststoffserienfertigung der Metrawatt GmbH

FOTOS_Firma_Historie_01

1994

Gründung des Tochterunternehmens Weigel – BSK SPOL. S.R.O. in Tschechien

FOTOS_Firma_Historie_01

1994

Übernahme der Geschäftsführung durch Marie-Luise Rasch (geb. Weigel)

FOTOS_Firma_Historie_01

1996

Zusammenlegung von Verwaltung und Produktion im Firmengebäude Erlenstraße 14 in Nürnberg

FOTOS_Firma_Historie_01

1999

Zertifizierung gemäß DIN EN ISO 9001:2000

FOTOS_Firma_Historie_01

2013

Installation der eigenen Photovoltaikanlage auf dem Dach des Firmengebäudes durch die Storm Energy GmbH